Wie die Haufe Group erfolgreich Alynes Software as a Service für die organisationsweite Digitalisierung des Richtlinienmanagements nutzt

Erfahren Sie mehr darüber, wie Alynes interaktive und leicht verständliche Plattform es der Haufe Group ermöglicht hat, relevante Richtlinien effektiv zu verwalten.

Die Haufe Group hat sich unter anderem mit ihren Marken Haufe, Haufe Akademie und Lexware zu einem bundesweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie einer festen Größe bei Aus- und Weiterbildungen entwickelt.

Hierbei stand die Haufe Group vor der großen Aufgabe, die Akzeptanz aller Kollegen gegenüber  Compliance Themen sicherzustellen aber auch die entsprechenden Richtlinien mit zugehörigen Online-Trainings zu verknüpfen und nachzuverfolgen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Alynes interaktive und leicht verständliche Plattform es der Haufe Group ermöglicht hat, relevante Richtlinien effektiv und erfolgreich zu kommunizieren, die Akzeptanz unter den Mitarbeitern dank der agilen Umsetzung aller Anforderungen zu fördern und jederzeit über die leicht verständliche Oberfläche nachzuvollziehen, welcher Mitarbeiter die Richtlinien gelesen hat. All das wurde mit einer offenen und kooperativen Zusammenarbeit zwischen Haufe und Alyne ermöglicht.

Laden Sie hier die dazugehörige Fallstudie herunter:


DOWNLOAD CASE STUDY

Für weitere Informationen rund um das Thema Richtlinienverwaltung mit Hilfe von Alyne, vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Alyne-Experten.

ZurückWeiter
Bayley Benton

Related Posts

Blog thumbnail

Customer Case Study - LEDVANCE

Customer Case Study with LEDVANCE, a leading supplier of innovative lighting products pursues the group's modern overall strategy by implementing Alyne, a cloud-based risk management solution.